Woche für das Leben 2019

»Leben schützen. Menschen begleiten. Suizide verhindern.«

Psychische Erkrankungen und Depressionen dürften kein Tabuthema mehr sein, betont Bischof Gebhard Fürst zum Auftakt der ökumenischen „Woche für das Leben“ vom 4. bis 11. Mai. Im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in Stuttgart-Bad Cannstatt traf er zusammen mit dem evangelischen Landesbischof Frank Otfried July die Musikgruppe MuGroove, eine Band aus Mitarbeitern und Klienten der Einrichtung.