Spirituelle Angebote für Erzieherinnen

Die Hauptabteilung IV bietet eine Fülle von ganz unterschiedlichen spirituellen Angeboten, die auch für Mitarbeiter/innen im Kindergarten gut geeignet sind. Informationen zu den aktuellen Angeboten finden Sie in der halbjährlichen Broschüre „Besinnung, Exerzitien, Meditation in der Diözese Rottenburg-Stuttgart“, jeweils bei der Hauptabteilung IV HIER abrufbar.

Rahmenbedingungen:

Nach §29 der AVO DRS erhalten Erzieherinnen bis zu „…5 Arbeitstage im Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche Freistellung für die berufliche Fort- und Weiterbildung betreffend die fachlichen Erfordernisse, die religiösen und ethischen Aspekte des Dienstes…“ In diesem Rahmen können auch Besinnungstage oder Exerzitien gemacht werden. Ein Zeichen der besonderen Wertschätzung der Mitarbeiter/innen und der Stärkung des Profils des kirchlichen Dienstes ist es, wenn Träger dies auch finanziell unterstützen und fördern.